Fremdwährungen: Chinas Devisenvorrat schmilzt dahin

09.02.2017 - 09:42 Uhr09.02.17 09:42
|
|
|
Fremdwährungen: Chinas Devisenvorrat schmilzt dahin
© Pixabay
Der chinesische Währungsschatz ist unter drei Billionen Dollar gefallen. Weil immer mehr Geld aus der Volksrepublik abfließt, muss die Notenbank nun gegensteuern.

Weiterlesen auf spiegel.de >>