US-Zinspolitik: Das Dollar-Dilemma

13.06.2016 - 15:4813.06.16 - 15:54
|
|
|
Die US-Notenbank hätte längst die Zinsen anheben sollen. Doch immer kam etwas dazwischen. Das zeigt, wie sehr sich die Rolle der Notenbanken verändert hat - und wie instabil die ökonomische Großwetterlage ist.

Weiterlesen auf spiegel.de >>

Themen: