Schokolade, Uhren, Zoobesuche 7 Aktien, die nicht nur finanzielle Rendite bieten

Mehr als schnöder Mammon: Einige Unternehmen überweisen einen Teil der Dividende aufs Konto – und schicken einen Teil per Post. Wir stellen euch fünf Sachdividenden-Titel vor, deren Anleger:innen jedes Jahr in den Genuss eines kleinen oder größeren Geschenks kommen.

29.11.2021, aktualisiert 02.12.2021 - 15:0302.12.21 - 15:03
|
|
1 / 8
© Imago Images / Westend61

Viele Aktiengesellschaften schütten jährlich eine Dividende an ihre Aktionär:innen ausüberweisen ihnen also einen Teil des erzielten Gewinns. Wer im vergangenen Jahr zum Beispiel Aktien des Rückversicherers Munich Re im Depot hatte, konnte sich über eine Zahlung von 9,80 Euro pro Anteilsschein freuen. Auch der Versicherungskonzern Allianz ließ sich nicht lumpen und schüttete pro Aktie 9,60 Euro aus. Vor allem Anleger:innen, die Wert auf eine gewisse Sicherheit und regelmäßige Erträge legen, mögen diese sogenannten Dividendentitel – schließlich bieten sie neben der Möglichkeit von Kursgewinnen jedes Jahr die Chance auf ein ordentliches Zubrot. 

Diese Unternehmen „zahlen“ Sachdividende  

Nun weiß der Volksmund aber: Geld ist nicht alles. Und kleine Geschenke erhalten die Freundschaft. Das haben auch einige Unternehmen erkannt – und beglücken ihre Anleger:innen jedes Jahr mit einer Sachdividende, also einem kleinen bis größeren Geschenk. Wer Schokolade, Uhren oder Zoos mag, sollte auf jeden Fall weiterklicken! 

1 / 8