Active-Allocation-Fonds UBS startet neue Multi-Asset-Lösungen

UBS Asset Management hat drei neue Multi-Asset-Fonds mit unterschiedlichen Risikoprofilen aufgelegt. Das Fondsmanagement investiert in Indizes, ETFs und Derivate.

28.03.2017, aktualisiert 31.03.2017 - 14:2331.03.17 - 14:23
|
Von: 
|
in  Fonds
|
UBS-Zentrale in London
UBS-Zentrale in London© Getty Images

UBS Asset Management hat die Multi-Asset-Fonds UBS (Lux) Key Selection SICAV – Active Allocation Defensive (EUR, ISIN: LU1513785367), UBS (Lux) Key Selection SICAV – Active Allocation Balanced (EUR, ISIN: LU1513786415) und UBS (Lux) Key Selection SICAV – Active Allocation Growth (EUR, ISIN: LU1513787652) auf den Markt gebracht.

Die neuen Fonds sind in Bezug auf Renditeerwartungen, Anlagehorizont sowie Risikobereitschaft auf verschiedene Anlegerprofile abgestimmt. Die defensive Fonds-Variante eignet sich für risikoaverse Anleger, die ein gewisses Maß an Kursschwankungen in Kauf nehmen. Das Risikoprofil „Balanced“ ist auf wachstumsorientierte Anleger, die Kursschwankungen als Chance betrachten, zugeschnitten. Die Growth-Variante eignet sich für wachstumsorientierte, risikobereite Investoren mit Fokus auf Aktien.

Fonds werden von Philip Brides und Fabrice A. Foy gemanagt

Als Fondsmanager setzt UBS Asset Management Philip Brides und Fabrice A. Foy ein. Brides verfügt als Leiter des Multi-Asset-Investment-Teams für Nord-, Mittel- und Südamerika mit Standort in Chicago über Anlageerfahrung von insgesamt 14 Jahren. Der Portfolioanalyst Fabrice A. Foy hat elfjährige Anlageerfahrung und recherchiert, entwickelt und unterhält quantitative Modelle für das Multi-Asset-Team von UBS Asset Management. Die Fondsspitze greift auf ein Team mit mehr als 80 Multi-Asset-Anlagespezialisten zurück, die aus sechs Kompetenzzentren weltweit zuarbeiten.

Brides und Foy investieren in unterschiedliche Anlageklassen und Märkte. Die Fondsmanager wollen den durchschnittlichen Ertrag der EUR-Fonds der Morningstar-Vergleichsgruppen (Cautious / Moderate / Aggressive Allocation) übertreffen.