Amin Nasser 500 Milliarden US-Dollar in einer Nacht verloren

17.09.2019, aktualisiert 10.06.2020 - 14:3510.06.20 - 14:35
|
|
Aramco-CEO Amin Nasser
Aramco-CEO Amin Nasser: Der saudische Ölkonzern macht jeden Tag 500 Millionen US-Dollar Gewin© Getty Images
Der Raketenangriff auf Ölanlagen trifft Saudi-Arabien nicht nur militärisch. Der wirtschaftliche Schaden ist größer als geahnt, denn der Ölkonzern Aramco steht kurz vor dem Börsengang. Nun ist das teuerste Unternehmen der Welt plötzlich drastisch weniger wert.

Weiterlesen auf n-tv.de >>