Anlagestrategie ETFs Besser als Banksparen, einfacher als ein Aktiendepot

16.10.2019, aktualisiert 04.06.2020 - 09:0504.06.20 - 09:05
|
|
Strandwippe
ETFs sind wie Wippen: Hoch, runter, immer dabei© Getty Images
Mit handverlesenen Aktien und gutem Timing können Anleger einen breiten Börsenindex übertrumpfen. Das Problem: In der Regel gelingt das selbst Profis nicht. Im Schnitt lässt sich der Markt kaum schlagen – aber kaufen.

Weiterlesen auf wiwo.de >>