Asien und Afrika 2016 an der Spitze Wachstum: Das sind die Top-Ten der Welt!

Die Ärmsten der Armen ganz weit vorn – in diesem neuen Ranking Realität! Denn vor allem afrikanische und asiatische Volkswirtschaften haben in den letzten Jahren erfolgreiche Geschäftsstrategien entwickelt. Welche Länder 2016 am stärksten wachsen, hat der Internationale Währungsfonds (IWF) jetzt untersucht.

13.05.2016, aktualisiert 17.05.2016 - 09:1717.05.16 - 09:17
|
Von: 
|
1 / 11

Platz 9: Senegal

Senegal | © Getty Images

Den neunten Platz des IWF-Rankings erntet der Senegal. Das Bruttoinlandsprodukt (BIP) wird dort 2016 voraussichtlich um 6,6 Prozent steigen.

1 / 11