Karl Pilny

Karl Pilny

Gastautor

Der internationale Wirtschaftsanwalt Prof. Dr. Karl Pilny gilt als einer der profundesten Asienkenner im deutschsprachigen Raum. Der japanisch-sprechende Investmentexperte hat viele Jahre in Asien gelebt und in den vergangenen 20 Jahren zahlreiche Investitionen in und nach Asien begleitet. Prof. Dr. Pilny ist Geschäftsführer der auf Markteintritte in Asien spezialisierten Beratungsgesellschaft asia21 gmbh und darüber hinaus seit vielen Jahren als Unternehmer und Business Angel tätig. Er verhilft europäischen Unternehmern zum erfolgreichen Eintritt in asiatische Märkte und begleitete asiatische Firmen auf ihrem Weg nach Europa. Für einige Jahre managte er einen eigenen asiatischen Aktienfonds und begleitete zahlreiche Anlageprodukte mit Asienbezug. Zudem ist Pilny Autor diverser Bücher. Bekanntheit erlangte insbesondere seine Trilogie „Das asiatische Jahrhundert“. Diese ist beim Campusverlag erschienen und umfasst „Das asiatische Jahrhundert“ (Ostasien), „Tanz der Riesen“ (Südasien) und „Tiger auf dem Sprung“ (Südostasien). Ferner erschien beim Finanzbuchverlag München sein „Investment Guide Asien“ und „Asiens Energiehunger - Rohstoffe am Limit". „Asia 2030 - was der globalen Wirtschaft blüht“, die Fortsetzung der Campus Trilogie, wurde 2019 für den getAbstract International Book Award nominiert. Kürzlich erschien sein neuestes Buch „Praxiswissen China“ beim Hanser Verlag. Vortrags- und andere Anfragen sowie Bestellungen für signierte Exemplare seiner Bücher richten Sie bitte an [email protected]