BlackRock European Select Strategies Fund „Ein Produkt speziell für den Niedrigzins”

ANZEIGE
15.08.2016, aktualisiert 14.02.2018 - 10:5514.02.18 - 10:55
|
Empfohlener redaktioneller Inhalt
Externe Inhalte anpassen

An dieser Stelle finden Sie externen Inhalt, der unseren Artikel ergänzt. Sie können sich die externen Inhalte mit einem Klick anzeigen lassen. Die eingebundene externe Seite setzt, wenn Sie den Inhalt einblenden, selbstständig Cookies, worauf wir keinen Einfluss haben.

Externen Inhalt einmal anzeigen:

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt und Cookies von diesen Drittplattformen gesetzt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Traditionelle Anleiheinvestoren stehen in der Niedrigzinsphase vor einem Dilemma: Sollen sie an ihren Anlagen festhalten – und weniger Rendite in Kauf nehmen – oder auf der Suche nach mehr Ertrag ein größeres Risiko eingehen? „Wir haben als Lösung den European Select Strategies Fund konzipiert“, sagt Maximiliane Heidenblut. Wie das Produkt funktioniert, erklärt die Vertriebsexpertin im Video.