Brexit Die Märkte haben noch ein größeres Problem

23.10.2019, aktualisiert 03.06.2020 - 09:5703.06.20 - 09:57
|
|
Menschen mit Plakaten
Bleiben oder gehen: Der Brexit könnte sich einmal mehr verschieben© Getty Images
Eine negative Reaktion auf europäische Aktien, insbesondere britische Inlandsaktien, sollte vor dem Hintergrund einer Brexit-Verschiebung und Neuwahlen in UK eingedämmt werden. Für Investoren gibt es jedoch ein größeres Problem: Die Makrolandschaft verschlechtert sich weiter.

Weiterlesen auf bloomberg.com >>