„Bond-King“ Comeback der Inflation, Potenzial bei Small Caps

14.12.2020 - 09:1215.12.20 - 09:05
|
|
|
New Yorker Börse
New Yorker Börse: Die Zeit ist vorbei, in denen die FAANG-Aktien und Microsoft die Richtung vorgeben, so „Bond-King“ Jeffrey Gundlach© imago images / ZUMA Wire
Bekannt ist Jeffrey Gundlach vor allem für seine oft kontroversen Prognosen. Diesem Ruf ist er auch jüngst wieder gerecht geworden: Im Jahr 2021 könnte die Inflation aus seiner Sicht zwischen 2,25 und 2,4 Prozent liegen. Optimistisch zeigt sich Gundlach für Small Caps.

Weiterlesen auf institutional-money.com >>