Das kleinere Übel Die Börse würde Boris wählen

09.12.2019, aktualisiert 20.05.2020 - 10:4720.05.20 - 10:47
|
|
Boris Johnsons in einer Fischfabrik
Der Wahlkampf führt auch in die Fischfabrik: Boris Johnsons simple Botschaft kommt auch bei Investoren an© Getty Images
Pfundkurs und Aktien zeigen es: Anleger hoffen auf einen Wahlsieg des britischen Premierministers. Die Alternativen bedeuten noch mehr verhasste Unsicherheit.

Weiterlesen auf nzz.ch >>