Sie besuchen der fonds mit einem veralteten Internet Explorer. Darstellung und Nutzungserlebnis sind deshalb nicht optimal.
Aktuelle Version kostenlos herunterladen »

Höhere Rendite mit kleinen Unternehmen Der Size-Faktor unter der Lupe

Empfohlener redaktioneller Inhalt
Externe Inhalte anpassen

An dieser Stelle finden Sie externen Inhalt, der unseren Artikel ergänzt. Sie können sich die externen Inhalte mit einem Klick anzeigen lassen. Die eingebundene externe Seite setzt, wenn Sie den Inhalt einblenden, selbstständig Cookies, worauf wir keinen Einfluss haben.

Externen Inhalt einmal anzeigen:

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt und Cookies von diesen Drittplattformen gesetzt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Was spricht für ein Investment in skandinavische Unternehmen? Warum sollten sich Anleger Micro-Cap-Firmen aus Europa näher anschauen? Und was ist mit den globalen Frontier Markets? Diese und weitere Fragen diskutieren Stefan Böttcher, Fondsmanager bei Fiera Capital, Jonas Liegl, Portfoliomanager bei Lupus alpha, und Florian Romacker, Fondsmanager bei FRAM Capital, im Gespräch mit Malte Dreher, Herausgeber von DasInvestment.com und dem private banking magazin.

Redaktion