Kampf gegen CoronaDie Profiteure des globalen Impfprojekts

Die jüngsten Erfolgsmeldungen bezüglich der Entwicklung eines Corona-Impfstoffs haben den Aktienkursen der beteiligten Pharma-Unternehmen einen Schub verliehen. Die mit der Verteilung der Präparate verbundene Logistik könnte sich aber auch in anderen Branchen positiv auf das Geschäft auswirken.

25.11.2020 - 12:53 Uhr25.11.20 12:53
|
|
|
Kühlaggregat für die Lagerung und den Transport von Corona-Impfstoff
Kühlaggregat für die Lagerung und den Transport von Corona-Impfstoff: Das Präparat von Pfizer und Biontech muss bei rund -70 Grad Celsius gelagert werden© imago images / ZUMA Wire