Einblicke ins Depot des US-Milliardärs Die sieben größten Positionen von George Soros

Unter Investoren gilt George Soros als Wall-Street-Legende. Wir zeigen die sieben größten Positionen im Portfolio des Fondsmanagers.

26.08.2021, aktualisiert 31.08.2021 - 09:1931.08.21 - 09:19
|
|
in  News
1 / 8
© IMAGO / Metodi Popow

Die US-Aufsichtsbehörde United States Secutities and Exchange Commission (SEC), verlangt von institutionellen Investoren mit Anlagen im Volumen von mehr als 100 Millionen US-Dollar quartalsweise einen Bericht über ihre Beteiligungen. Zu dieser Investorengruppe zählt auch Hedgefondsmanager Georges Soros.

Wer ist George Soros?

George Soros, der mittlerweile 91 Jahre alte US-amerikanische Investmentbanker, Philanthrop und Autor ungarischer Herkunft, gehört zu den erfolgreichsten Fondsmanagern weltweit. Gesellschaftliche Anerkennung verdiente er sich als Förderer und Vorsitzender des „Open Society Institute“ und der „Soros Foundation“. Die Gesamtsumme seiner sozialen Spenden wurde auf mehr als 6 Milliarden US-Dollar geschätzt. Sein eigenes Vermögen wurde jüngst vom Forbes-Magazine mit 9 Milliarden US-Dollar beziffert. Im Forbes-Ranking der reichsten Menschen der Welt belegt der Hedgefondsmanager Platz 288.

Einblicke ins Depot

Der jüngste Bericht seiner Investmentgesellschaft Soros Fund Management Llc wurde am 13. August 2021 veröffentlicht und gewährt Einblicke ins Portfolio (Stand der Daten: 30. Juni 2021).

Wir haben die sieben größten Positionen aufgelistet. Klick dich durch!

1 / 8