Börsen-ABC Die Stop-Loss-Order – gewusst wie

10.12.2020, aktualisiert 14.12.2020 - 17:2314.12.20 - 17:23
|
|
|
Frankfurter Börse
Frankfurter Börse: Anleger können ihr Portfolio mit Hilfe von Stop-Loss-Orders gegen Verluste schützen – umgekehrt betrachtet also Gewinne absichern© imago images / Westend61
Das Depot ist deutlich im Plus, doch die Anzeichen für eine Korrektur mehren sich? Fallende Kurse gehören zum Börsen-Alltag, sind aber für Anleger alles andere als erfreulich. Wer sich vor einem Absturz schützen möchte, der kann auf Stop-Loss-Orders setzen.

Weiterlesen auf boerse.ard.de >>