Die Weltwirtschaft im MärzAnleger können aufatmen

ANZEIGE

Die Weltwirtschaft schwächelt. Da ist jedoch kein Grund, Trübsal zu blasen: Sinkende Energiepreise, die Annäherung Chinas an die USA im Handelskonflikt und die lockere Geldpolitik begünstigen die Konjunktur. Wie es um die wichtigsten Volkswirtschaften bestellt ist, zeigt eine Infografik von Schroders.

01.04.2019 - 16:00 Uhr01.04.19 16:00
|
Von: 
|
|
Währungspreise
Währungspreise: Langfristig gibt es für die Weltwirtschaft Grund zum Optimismus© Getty Images

Themen: