Frank Thelen im Interview „Es fehlt nicht an grünen Ideen, sondern allenfalls am Mut, groß zu denken“

16.12.2020 - 09:4716.12.20 - 10:23
|
|
|
Frank Thelen
Frank Thelen: „Einer der größten Hebel ist die Energiewende, hierfür brauchen wir Technologien im Bereich Solar- und Windenergie, effiziente Energiespeicher und ein smartes Stromnetz.“© imago images / teutopress
Wir brauchen nicht nur mehr grüne Start-ups, sondern vor allem mehr Mittel, um diese zu finanzieren. Nur mithilfe von neuen Technologien können wir unseren Planeten erhalten. Daher ist es umso wichtiger, dass auch die Start-up-Welt sich jetzt gemeinsam auf diese Herausforderung konzentriert, so Frank Thelen.

Weiterlesen auf gruene-startups.de >>