Digitale Währungen ETC Group startet vier neue Krypto-ETPs

Ab April stehen Anlegern auf Xetra börsengehandelte Indexprodukte auf die Kryptowährungen Avalanche, Cosmos, Polygon und Uniswap zur Verfügung.

28.03.2022 - 14:1328.03.22 - 15:03
|
|
in  News
|
Uniswap
Uniswap: Ab April können Anleger über ein neues ETP in die Kryptowährung investieren

Die ETC Group notiert ab April vier weitere Krypto-ETPs auf Xetra. Grundlage bilden die Kryptowährungen Avalanche, Cosmos, Polygon und Uniswap.

  • AVAXetc – ETC Group Physical Avalanche (Ticker: EVAL), ISIN: DE000A3GWNN9

EVAL bildet die Preisentwicklung von AVAX, der Währung der Avalanche-Blockchain ab. Avalanche ist eine globale Dachplattform, auf der alle Arten von Vermögenswerten, Währungen, dApps, NFTs, Immobilien oder Rohstoffe dezentral gehandelt und kontrolliert werden können.

  • ATOMetc – ETC Group Physical Cosmos (Ticker: ATME), ISIN: DE000A3GWNQ2

ATME bildet die Preisentwicklung von ATOM, der Währung der Cosmos-Blockchain ab. Cosmos ist ein Blockchain-Protokoll, das einzelne Blockchains miteinander verbindet und somit Daten oder digitales Eigentum jeder Art direkt zwischen zwei Parteien übertragen kann.

  • MATICetc – ETC Group Physical Polygon (Ticker: MTCE), ISIN: DE000A3GWNP4

MTCE bildet die Preisentwicklung von MATIC, der Währung der Polygon Blockchain ab. Polygon ist ein Protokoll, das das Ethereum-Netzwerk mit anderen Ethereum-kompatiblen Netzwerken verknüpft und somit die Transaktionsgeschwindigkeit beschleunigt und die Kosten senkt.

  • UNIetc – ETC Group Physical Uniswap (Ticker: USWA), ISIN: DE000A3GWNR0

USWA bildet die Preisentwicklung von UNI, der Währung der Uniswap-Blockchain ab. Uniswap ist eine dezentrale Peer-to-Peer (P2P) Börse, die auf dem Smart-Contract der Ethereum-Blockchain basiert. Anders als die traditionellen digitalen Börsen hat Uniswap kein Orderbuch, sondern Liquiditätspools.