Experten halten Chinas Wachstumszahlen für gefälscht „Natürlich sind die Zahlen nicht korrekt“

15.04.2016 - 10:1615.04.16 - 11:20
|
|
|
„Natürlich sind die Zahlen nicht korrekt“
© Pixabay
Chinas Wirtschaft wuchs im ersten Quartal mit 6,7 Prozent. Das entspricht exakt dem Ziel der Regierung. Viele Experten halten die Zahlen für gefälscht. Es gibt zwar Zeichen, die Hoffnung machen. Doch auf lange Sicht bleiben viele Probleme ungelöst.

Weiterlesen auf manager-magazin.de >>