EZB Christine Lagarde bleibt bei lockerer Geldpolitik

23.01.2020, aktualisiert 19.05.2020 - 10:4719.05.20 - 10:47
|
|
EZB-Chefin Christine Lagarde
EZB-Chefin Christine Lagarde: Zunächst bleibt alles beim Alten© Getty Images
In den nächsten Monaten wird sich geldpolitisch nichts verändern. Weiterhin bleibt der Hauptleitzins bei null Prozent. Auch der Strafzins bei Banken sich nicht ändern.

Weiterlesen auf faz.net >>