FDP droht mit Blockade Zeitplan für Grundsteuer-Reform gerät ins Wanken

16.09.2019, aktualisiert 10.06.2020 - 14:4210.06.20 - 14:42
|
|
Bundesfinanzminister Olaf Scholz
Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD): Das Land Sachsen schlägt in einem offenen Brief Alarm© Getty Images
Nur noch drei Monate haben Bund und Länder für eine Neuregelung der Grundsteuer – sonst darf sie nicht mehr erhoben werden. Nun gibt es neuen Streit. Es geht um den mühsam ausgehandelten Kompromiss zu einer Öffnungsklausel für die Länder.

Weiterlesen auf faz.net >>