Wie nachhaltig sind grüne Bonds? Finanzprofi warnt vor Etikettenschwindel

29.01.2021, aktualisiert 02.02.2021 - 09:3602.02.21 - 09:36
|
|
|
Metallzaun bekommt grünen Anstrich
Metallzaun bekommt grünen Anstrich: Anleger sollten bei der Auswahl grüner Anleihen vorsichtig sein, denn nicht immer können sie halten, was sie versprechen© IMAGO / Fotoarena
Die Nachfrage nach Green Bonds ist in den vergangenen Jahren rasch gestiegen und der Markt stark gewachsen. Investoren müssen daher cleverer denn je sein, um Greenwashing zu erkennen, erklärt James Rich, Portfoliomanager bei Aegon AM.

Weiterlesen auf e-fundresearch.com >>