BVI-Studie Fondsbranche fließen 71 Milliarden Euro zu

01.12.2020, aktualisiert 03.12.2020 - 09:0403.12.20 - 09:04
|
|
|
Händler der New Yorker Börse
Händler der New Yorker Börse: Der Fondsmarkt scheint glimpflich durch das Corona-Jahr 2020 zu kommen© imago images / UPI Photo
Das Neugeschäft in der Fondsbranche bleibt trotz Krise auf dem Niveau von 2019, berichtet der BVI. Demnach flossen Investmentfonds bis Ende September 71 Milliarden Euro zu. Treiber waren insbesondere Spezialfonds sowie offene Publikumsfonds.

Weiterlesen auf institutional-investment.de >>