Fünf Mythen Hinter Japans Fassade blicken

Japan hat bei vielen Investoren einen schweren Stand. Anleger sollten der drittgrößten Volkswirtschaft der Welt aber nicht vorschnell den Rücken kehren. Wieso, erläutert Sophia Li, Portfoliomanagerin bei FSSA Investment Managers.

09.08.2021 - 17:1510.08.21 - 08:26
|
|
in  News
1 / 6
© IMAGO / imagebroker

Schwaches Wirtschaftswachstum und eine überalterte Bevölkerung: Auf den ersten Blick sprechen einige Faktoren gegen ein Investment in Japan. Der erste Eindruck kann aber auch täuschen. Sophia Li, Portfoliomanagerin bei FSSA Investment Managers, nimmt fünf gängige Vorurteile gegenüber dem pazifischen Inselstaat unter die Lupe. Klick dich durch unsere Fotostrecke!

1 / 6