Hunderte Unterzeichner Finanzkonzerne fordern schärferen Klimaschutz

20.09.2019, aktualisiert 10.06.2020 - 12:3710.06.20 - 12:37
|
|
Kohlekraftwerk in Hohenhameln
Kohlekraftwerk in Hohenhameln: Der Klimaschutz kommt auch der Finanzbranche nicht schnell genug voran© Getty Images
Ist die Wirtschaft weiter als die Politik? Vor dem Klima-Sondergipfel fordern 515 Finanzkonzerne eine schnelle CO2-Bepreisung und das Aus für alle Kohlekraftwerke. Selbstlos ist ihr Appell allerdings nicht.

Weiterlesen auf spiegel.de >>