Elektrisierender Trend Immer mehr Elektroautos rollen vom Band

Die Produktion von Elektrofahrzeugen fährt immer weiter hoch: Im Mai 2021 hatte jedes fünfte in Deutschland hergestellte Auto einen Elektroantrieb. Seit Juli stromern in der Bundesrepublik mehr als eine Million E-Fahrzeuge über die Straßen.

20.08.2021 - 11:4020.08.21 - 16:25
|
|
Pause während des Aufladens
Pause während des Aufladens: E-Autos sind ein wichtiger Faktor für die Verringerung der Treibhausgasemissionen im Verkehrssektor© IMAGO / agefotostock

Der Trend zur Elektromobilität setzt sich fort: Etwa jedes Fünfte im Mai dieses Jahres in Deutschland produzierte Auto war ein E-Fahrzeug. 2019 lag der Anteil an der Gesamtproduktion in diesem Monat noch bei lediglich rund 3 Prozent.

Neu zugelassen wurden in Deutschland im Juli 2021 laut Kraftfahrtbundesamt etwa 57.000 Elektrofahrzeuge. Damit haben Industrie und Bundesregierung mit einem Jahr Verspätung das Ziel erreicht, eine Million elektrisch betriebene Fahrzeuge auf die Straßen der Bundesrepublik zu bringen.