Infografik Die Weltwirtschaft im April

ANZEIGE

Nach dem turbulenten Jahresstart können Anleger durchatmen. Aktien haben sich erholt, Anleihenrenditen sind gestiegen und die Rohstoffpreise sind stabiler. Das Schroders-Team beleuchtet die zwei Themen, die momentan noch die Risikofreude bremsen: Den möglichen Brexit und die unsichere Wirtschaftslage in den Schwellenländern.

03.05.2016 - 16:1303.05.16 - 17:06
|
Von: 
|
|
Ruhig bleiben und wieder Risiken eingehen - so die Einschätzung der Schroders-Experten.
Ruhig bleiben und wieder Risiken eingehen - so die Einschätzung der Schroders-Experten.

Schroders Infografik: Die Weltwirtschaft in Bildern April 2016