Investments in Nachhaltigkeit Grünes Licht für das Konzept „Building Back Better“

07.07.2020, aktualisiert 09.07.2020 - 10:0509.07.20 - 10:05
|
|
|
Der japanische Bambuswald Arashiyama
Der japanische Bambuswald Arashiyama: Japans Anteil an nachhaltigen Vermögenswerten stieg zwischen 2010 und 2018 um das 200-Fache© imago images / AFLO
Kirsty Clark, Anlagespezialistin bei M&G Investments, kommentiert den wachsenden Fokus auf Nachhaltigkeits- und ESG-Themen als Folge der Corona-Krise und erklärt, wie Behörden, Unternehmen und Investoren darauf reagieren.

Weiterlesen auf equitiesforum.com >>