Sie besuchen der fonds mit einem veralteten Internet Explorer. Darstellung und Nutzungserlebnis sind deshalb nicht optimal.
Aktuelle Version kostenlos herunterladen »

Investments in Schwellenländern Die Angst vor einem Handelskrieg führt zu einer Verlagerung in Wachstumsmärkten

04.06.2020 - 17:16 Uhr | in Finanznews aus aller Welt



Der wieder aufflammende Handelskrieg zwischen China und den USA treibt Kapital aus Asien in Länder wie Brasilien und Mexiko. Besonders die Hochstufungen der Gewinnprognosen für lateinamerikanische Unternehmen bieten Anlegern derzeit Chancen.

Weiterlesen auf bloombergquint.com >>