Sie besuchen der fonds mit einem veralteten Internet Explorer. Darstellung und Nutzungserlebnis sind deshalb nicht optimal.
Aktuelle Version kostenlos herunterladen »

Japanische Notenbank Milliarden für das Finanzsystem

16.03.2020 - 09:55 Uhr |



In einer Dringlichkeitssitzung beschloss die japanische Notenbank, ein großes Hilfspaket zu schnüren. Bis Ende September will sie für 2 Billionen Yen (17 Milliarden Euro) kurzfristige Geldmarktpapiere von Unternehmen und Unternehmensanleihen kaufen.

Weiterlesen auf faz.net >>