Jeffrey Gundlach warnt Über diese zwei Risiken sollten sich Anleger unbedingt im Klaren sein

13.07.2020, aktualisiert 16.07.2020 - 15:2616.07.20 - 15:26
|
|
|
Federal Reserve in Washington D.C.
Federal Reserve in Washington D.C.: Verantwortlich für die positive Anlegerstimmung sind die Notenbanken, die die Märkte mit Liquidität fluten© imago images / Xinhua
Die Notenbanken pumpen Geld in die Märkte. Ziel ist es, den Schock, der durch das Corona-Virus ausgelöst wurde, abzufedern. Allerdings birgt das Risiken, denen Anleger nicht genügend Beachtung schenken, warnt Jeffrey Gundlach, Anleihemanager und CEO bei DoubleLine Capital.

Weiterlesen auf finanzen.net >>