Kryptowährung Bitcoin schwächelt wieder

06.01.2020, aktualisiert 19.05.2020 - 15:4619.05.20 - 15:46
|
|
Bitcoin
Bitcoin: Trotz Kurssturz stellt die Kryptowährung den Index S&P 500 in den Schatten© Getty Images
Der Großteil der klassischen Märkte verhält sich gegenläufig zum Bitcoin-Kurs. Insbesondere der DAX weist eine deutliche negative Korrelation auf, aber auch der S&P 500 sowie Gold haben eine negative Kopplung zu Bitcoin. Der Nikkei-Index und Öl hingegen bewegen sich recht unabhängig zum Bitcoin-Kurs. Jenseits vom Bitcoin-Kurs fällt noch die hohe Korrelation zwischen Gold und den Indizes S&P 500 und DAX auf.

Weiterlesen auf btc-echo.de >>