Landgericht entscheidet gegen Volksbank Gericht stoppt erstmals Negativzinsen für Sparkonten

29.01.2018 - 10:0129.01.18 - 10:10
|
Von: 
|
|
Justitia-Figur
Justitia-Figur© Pixabay
Sieg für die Verbraucherschützer: Eine Bank darf ihren Kunden bei schon bestehenden Konten nach Urteil des Landgerichts Tübingen nicht nachträglich Negativzinsen aufbürden. Ob das auch für Neuverträge gilt, bleibt strittig - und könnte bald ein Fall für den Bundesgerichtshof werden.

Weiterlesen auf manager-magazin.de >>