Neue Fidelity Active-ETFs auf Xetra Nachhaltige Investments in Unternehmen aus Japan und der Pazifik-Region

Zwei neue Active Exchange Traded Funds von Fidelity International sind jetzt über Xetra an der Börse Frankfurt handelbar. Das vermeldet die Deutsche Börse AG.

14.01.2021 - 16:1314.01.21 - 16:47
|
|
in  ETFs
|
Bamboo Forest in Kyoto
Bamboo Forest in Kyoto: Anleger haben die Möglichkeit, mit einem neuen Active-ETF unter Berücksichtigung von Nachhaltigkeitskriterien in Unternehmen mit Sitz in Japan zu investieren© imago images / agefotostock

Mit dem Fidelity Sustainable Research Enhanced Japan Equity UCITS ETF - Acc (ISIN: IE00BNGFMX61) hätten Anleger die Möglichkeit, unter Berücksichtigung von Nachhaltigkeitskriterien, in ein aktiv gemanagtes Aktienportfolio von Unternehmen mit Sitz in Japan zu investieren.

Zudem steht Investoren, die Interesse an Unternehmen aus dem pazifischen Raum ohne Japan hätten, der Fidelity Sustainable Research Enhanced Pacific ex-Japan Equity UCITS ETF - Acc (ISIN: IE00BNGFMY78) zur Verfügung.

Beide Fidelity ETFs schließen Unternehmen aus, die ihre Kriterien im Hinblick auf die Faktoren Umwelt, Soziales und Unternehmensführung nicht erfüllen. Unternehmen mit einem besseren ESG-Rating erhalten eine höhere Gewichtung.