Nachhaltigkeits-Rating von Morningstar Die zehn Länder der Zukunft

Nachhaltigkeit spielt in der Fondsbranche eine wachsende Rolle – auch bei Multi-Asset-Produkten. Morningstar-Analysten haben jetzt untersucht, in welchen Ländern Unternehmen am nachhaltigsten agieren. Die beste Bilanz legt ein Überraschungskandidat vor.

15.11.2016 - 18:0015.11.16 - 18:10
|
Von: 
|
1 / 13

Basis der Morningstar-Analyse sind die sogenannten ESG-Kriterien (Environmental, Social, Governance). Es wurde also gemessen, wie umweltfreundlich, sozial gerecht und gut strukturiert Unternehmen sind. Um die Analyse zu verfeinern, haben die Experten einen weiteren Filter gesetzt: Neben den ESG-Kriterien der Länder wurde zusätzlich der „Controversy Score“ gemessen – eine von Morningstar errechnete Größe, die die Häufigkeit von Unternehmensskandalen angibt.

Einen besonders hohen Gesamt-Score im Morningstar-Ranking erhalten Länder, deren Unternehmen nicht nur sozial verantwortlich und nachhaltig agieren, sondern auch möglichst wenig von Skandalen erschüttert werden.

1 / 13