Unternehmensanleihen Neuer klimafreundlicher ETF von Amundi

Die Fondsgesellschaft hat einen ETF mit Euro-Anleihen bonitätsstarker Unternehmen mit guter Klimabilanz aufgelegt.

28.04.2021 - 16:3628.04.21 - 16:38
|
|
|
Windpark im Saarland
Windpark im Saarland: Ein neuer ETF von Amundi investiert in Anleihen klimaschonend wirtschaftender Unternehmen © IMAGO / BeckerBredel

Der Vermögensverwalter Amundi hat mit dem Amundi iCPR Euro Corp Climate Paris Aligned PAB - UCITS ETF DR (ISIN: LU2300295396) einen neuen Renten-ETF auf Xetra gelistet. Das Portfolio umfasst Euro-Unternehmensanleihen mit Investment-Grade-Rating, deren Emittenten einen Beitrag zum Kampf gegen den Klimawandel leisten.

Der Amundi iCPR Euro Corp Climate Paris Aligned PAB - UCITS ETF DR ist gemäß Artikel 9 der EU-Offenlegungsverordnung (SFDR) klassifiziert. Mit laufenden Kosten von 0,16 Prozent ist er nach Angaben des Unternehmens der aktuell günstigste europäische ETF, der den Index Euro Corporate Bond Paris Aligned Benchmark (PAB) nachbildet.