Produkt-News Barings erweitert Multi-Asset-Palette

Baring Asset Management (Barings) hat einen neuen Multi-Asset-Fonds auf den Markt gebracht. Er heißt Baring Dynamic Absolute Return Fund und wird von James Ind verwaltet.

29.06.2016 - 15:0329.06.16 - 17:03
|
Von: 
|
in  Fonds
|

Baring Asset Management (Barings) hat mit dem Baring Absolute Return Fund einen neuen Multi-Asset-Fonds aufgelegt. Er wird von James Ind verwaltet.

Ind setzt vor allem auf Long- und Short-Strategien. Die einzelnen Positionen im Fonds variieren je nach Risikobeschränkung. Die Volatilität soll laut Barings voraussichtlich bei rund sieben Prozent liegen.

„Der Baring Dynamic Absolute Return Fund verwendet Top-down-Anlagemodelle und ist unabhängig von der allgemeinen Marktrichtung. Durch den Einsatz von Long- und Short-Strategien sowie von Derivaten kann sich der Fonds an unterschiedlichste Markttrends anpassen.”

James Ind, Fondsmanager des Baring Dynamic Absolute Return Fund

Multi-Asset-Tradition bei Barings

Multi-Asset-Fonds gehören schon lange zur Barings-Produktpalette. Vor 13 Jahren brachte das Unternehmen den Dynamic Asset Allocation Fund auf den Markt. Es folgten der Multi Asset Fund, der Dynamic Capital Growth Fund und der Multi Asset Income Fund.