Schroders-ThemengalerieKonjunktur läuft – Verschuldung im Blick behalten!

ANZEIGE

Was meinen Schroders-Analysten zur konjunkturellen Lage? Generell scheint die wirtschaftliche Entwicklung weiter voranzukommen. Rücksetzer an den Börsen durch politische Ereignisse wurden 2016 schnell wieder ausgeglichen – gut möglich, dass es in den kommenden Monaten ganz ähnlich aussieht.

27.02.2017 - 10:02 Uhr27.02.17 10:02
|
Von: 
|
City of London: Schroders hat mit 4.000 Mitarbeitern an 37 Standorten weltweit einen guten Überblick über die Märkte
City of London: Schroders hat mit 4.000 Mitarbeitern an 37 Standorten weltweit einen guten Überblick über die Märkte© Getty Images
1 / 7

Value-Investing kommt wieder

Value-Investing kommt wieder | © ZVAB

Value-Investing, eine Anlagemethode, die in den 1930er und 1940er Jahren von der Investoren-Legende Benjamin Graham propagiert wurde, verlor nach der Finanzkrise an Zulauf. Investoren neigten dazu, lieber einen Preisaufschlag für sich zuverlässig nach oben entwickelnde Aktien zu zahlen, als sich diejenigen herauszupicken, die Marktteilnehmer nicht auf dem Radar haben. Dieser Trend könnte sich umkehren, meint Daniel Lösche, Investment Analyst bei Schroders.

1 / 7