Selina Piening von Edmond de Rothschild AM über Investments in Big Data „Wir kombinieren klassische Branchen mit Technlogieführern“

01.10.2018, aktualisiert 02.10.2018 - 17:2502.10.18 - 17:25
|
Von: 
Empfohlener redaktioneller Inhalt
Externe Inhalte anpassen

An dieser Stelle finden Sie externen Inhalt, der unseren Artikel ergänzt. Sie können sich die externen Inhalte mit einem Klick anzeigen lassen. Die eingebundene externe Seite setzt, wenn Sie den Inhalt einblenden, selbstständig Cookies, worauf wir keinen Einfluss haben.

Externen Inhalt einmal anzeigen:

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt und Cookies von diesen Drittplattformen gesetzt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Daten sammeln, verarbeiten und nutzen - Big Data ist das neue große Ding, auch für Investoren. Im Gespräch mit multiasset-Redakteur Helge Rehbein erläutert Selina Piening von Edmond de Rothschild Asset Management, welche Branchen und Unternehmen besonders chancenreich sind und das Portfolio des Big-Data-Fonds von Edmond de Rothschild AM bilden.
Themen: