Technologien Tschüss Auto, hallo Robo-Taxi! Verkehr à la Silicon Valley

14.10.2019, aktualisiert 04.06.2020 - 17:1104.06.20 - 17:11
|
|
Robo-Taxi von Continental
Robo-Taxi von Continental: „Sie treten an, den Personen- und Gütertransport gleichermaßen zu disruptieren in einer post-Besitz, post-Uber-Gesellschaft“© Getty Images
Digitale Verkehrs-Dienstleistungen könnten den Verkehr revolutionieren. Tesla, Uber und Google liefern nicht nur Daten und Algorithmen. Die Schweizer Bank UBS hält für automatische, fahrerlose Taxidienste einen Marktumfang von zwei Billionen (!) Euro bis 2030 für möglich.

Weiterlesen auf heise.de >>