Weltwirtschaft Chinas Eigenbedarf an Rohstoffen wächst

07.04.2020, aktualisiert 15.05.2020 - 09:3515.05.20 - 09:35
|
|
Containerumschlag im chinesischen Tiefseehafen von Dalian
Containerumschlag im chinesischen Tiefseehafen von Dalian: Lieferabhängigkeit birgt die Gefahr von Versorgungsengpässen© imago images / Xinhua
Die chinesische Regierung nimmt eine veränderte Rohstoffpolitik in den Blick – aufgrund des stetig wachsenden Eigenbedarfs an seltenen Erden. Eine Folge wären mögliche Lieferengpässe für die deutsche Industrie.

Weiterlesen auf boerse.ard.de >>