Wasserstoff in der Luftfahrt Wie eine riesige Kaffeemaschine

12.11.2020, aktualisiert 16.11.2020 - 17:3516.11.20 - 17:35
|
|
|
Wasserstoff-Flugzeug in Stuttgart
Wasserstoff-Flugzeug in Stuttgart: Das Start-up Universal Hydrogen will ab 2024 Passagiermaschinen mit Wasserstoffantrieb abheben lassen© imago images / 7aktuell
Maschine auf, Kapsel rein, Start: Bei der Kaffeezubereitung ist diese Methode alles andere als nachhaltig – inspirierte aber Ingenieure dazu, eine andere Branche klimafreundlicher zu gestalten: Die Luftfahrt. Airbus möchte 2035 das erste Flugzeug mit Brennstoffzellen abheben lassen. Das Start-up Universal Hydrogen will das schneller schaffen.

Weiterlesen auf wiwo.de >>