Zur Bundestagswahl Was die Parteien für den Finanzsektor planen

25.08.2017 - 09:1025.08.17 - 09:20
|
|
|
Bundeskanzlerin Angela Merkel bei einer Rede im deutschen Bundestag: Für Ihre Partei CDU/CSU spielt die Bewältigung der Finanzkrise keine Rolle mehr im aktuellen Wahlprogramm
Bundeskanzlerin Angela Merkel bei einer Rede im deutschen Bundestag: Für Ihre Partei CDU/CSU spielt die Bewältigung der Finanzkrise keine Rolle mehr im aktuellen Wahlprogramm © Getty Images
In wenigen Wochen ist Bundestagswahl. Als Entscheidungshilfe hat das Deutsche Aktieninstitut untersucht, was die verschiedenen Parteien mit dem Finanzsektor vorhaben. Deren Standpunkte und die Kommentare des Instituts im Überblick.

Weiterlesen auf private-banking-magazin.de >>