Index-Zusammenstellung Zwei Unternehmen neu im Dax

Ab dem 21. März 2022 gibt es zwei wichtige Veränderungen im deutschen Leitindex Dax. Der Nutzfahrzeughersteller Daimler Truck sowie der Rückversicherer Hannover Rück steigen in die erste Börsenliga auf. Zwei Unternehmen müssen dafür weichen. Auch in den unteren Börsenligen gibt es Auf- und Absteiger.

04.03.2022 - 12:0904.03.22 - 12:49
|
|
in  News
|
Daimler Truck
Daimler Truck: Der Nutzfahrzeughersteller rollt in die erste Börsenliga© Imago Images / Zoonar

Daimler Truck startet durch: Innerhalb von zwei Monaten nach dem Börsengang im Dezember 2021 schaffte der Nutzfahrzeughersteller den Sprung in den MDax. Jetzt folgt der Aufstieg in den Dax zum 21. März 2022. Ebenso rückt der Versicherer Hannover Rück in die erste Börsenliga auf. Neben Munich Re wid das der zweite Rückversicherer im Dax 40.

Goodbye, Beiersdorf und Siemens Energy

Gar nicht so lange dabei und schon heißt es auf Wiedersehen für Beiersdorf, das keine fünf Monate zur Börsenliga gehörte. Für Siemens Energy kommt der Abstieg nach knapp einem Jahr. Beide Unternehmen haben jetzt im MDax ihr Zuhause.

Im Unterhaus tut sich ebenfalls einiges. Drei Unternehmen steigen aus dem SDax auf. Dazu gehören der Medienkonzern RTL, der Autovermieter Sixt sowie der Wafer-Hersteller Siltronic. Den Platz frei machen müssen der Software-Anbieter Compugroup Medical, Autozulieferer Hella sowie der Autohändler Auto1, die sich nun im SDax wiederfinden.

Neu in der dritten Liga ist wiederum das Beratungs- und IT-Dienstleistungsunternehmen Adesso. Gehen muss dafür der Onlinehändler Global Fashion Group. Im TecDax ersetzt Biokraftstoffanbieter Verbio den Zulieferer für die Solarenergiebranch SMA Solar.

Derartige Index-Änderungen sind insbesondere für ETFs relevant, die den Index real nachbilden (physisch replizierend). Dort muss entsprechend umgeschichtet und umgewichtet werden, was Einfluss auf die Aktienkurse haben kann. Das geschieht im Hintergrund, Anleger müssen nichts tun.

Lest auch:

Börsengang: Wird Porsche das neue Ferrari?

Das sind die besten Aktienfonds nach Regionen im Februar

Wackelnde Börsen: Das sind die besten Mischfonds seit Anfang 2022